Erneuerbare Energie

SUSI Partners fokussiert im Erneuerbaren Energie Geschäft auf Solar- und Windparkinvestitionen mit tiefem Risiko in Europa. Die durch SUSI beratenen Fonds investieren ausschliesslich in operative oder vollständig genehmigte Parks. Durch eine transparente und auf Annuitäten ausgelegte Finanzierung werden gleichmässige jährliche Ausschüttungen aus dem Stromertrag gewährleistet. Der durch Sustainable Sarl aufgelegte SUSI Sustainable Euro Fund ist ein geschlossener Luxemburger SICAV/SIF Fonds, welcher direkt in Solar- und Windkraftwerke in Deutschland, Frankreich, Italien, Finnland und Belgien investiert. Der Fonds wurde Ende 2012 geschlossen. Investitionsentscheidungen werden durch ein in der Solar- und Windindustrie sehr erfahrenes Investment Committee geprüft. Custodian und Administrator ist die Banque Privée Edmond de Rothschild (Europe), welche auch den NAV berechnet (vierteljährlich). Die Revision wird von Deloitte (Luxemburg) durchgeführt. In rechtlichen Belangen wird der Fonds von der Kanzlei Loyens & Loeff (Luxemburg) beraten.

In 2014 wurde mit dem SUSI Renewable Energy Fund II der Folgefonds lanciert, der auf der bewährten Strategie des SUSI Sustainable Euro Fund aufbaut und in Photovoltaikanlagen und Onshore-Windparks in Frankreich, Portugal, Deutschland, Italien und Grossbritannien investiert. Dieser Fonds ist für ein institutionelles Zielpublikum strukturiert.