Energieeffizienz

Energietechnische Sanierungen von bestehender Infrastruktur werden stark vernachlässigt. Der SUSI Energy Efficiency Fund greift diese Problematik auf und investiert in Energieeffizienzmassnahmen bei Gebäuden, Industrieanlagen und öffentlicher Infrastruktur. Da Eigentümern meist das Budget oder die Finanzierungsmöglichkeiten für Sanierungen im Effizienzbereich fehlen, übernimmt der Fonds die Kosten der Renovationsmassnahmen. Als Gegenleistung erhalten die Fondsinvestoren einen Anteil der erzielten finanziellen Ersparnisse über einen Zeitraum von 6-10 Jahren.

Auch mit diesem Produkt werden attraktive und gleichmässige Renditen erreicht. Die Korrelation zum Finanzmarkt ist minimal, das Risiko ist bedingt durch Mindesteinspargarantien der Technologiepartner sehr gering.